Supply Lead (m/w/d) Köln

Qualität, Innovation, Nachhaltigkeit und starke Marken – das macht Royal FrieslandCampina als eines der weltweit größten Molkereiunternehmen aus. Mit rund 24.000 Mitarbeiter:innen vertreiben wir unsere Produkte in über 100 Märkten und sind in 38 Ländern mit eigenen Niederlassungen vertreten. Für die Verbraucher:innen in Deutschland steht FrieslandCampina Germany mit seinen etwa 1.000 Beschäftigten für hochwertige und leckere Milchprodukte, vor allem unter den Marken Landliebe, Chocomel, Valess, Tuffi, Holland Master und Frico.

Supply Lead (m/w/d) Köln

What we ask

  • (Master-/Bachelor-) Studium, vorzugsweise in Supply Chain Management
  • Mind. 4 Jahre Demand- und/oder Supply Planning- Erfahrung
  • Erfahrung über Planungs- und Bestandsführungsprinzipien wie S&OP, Rough-Cut Capacity Planning, MPS und MRP
  • Kenntnisse in Advanced Planning Systems (bevorzugt SAP R/3, APO DP/SNP, BW, optional: OMP)
  • Erfahrung mit Personalverantwortung/-führung
  • Erfahrung in Projekt- & Change-Management
  • Starke analytische Fähigkeiten
  • Kommunikations-, Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Strategisches Denken und die Fähigkeit, andere zu motivieren
  • Ergebnisorientiert und entscheidungsfreudig
  • Kontinuierliche Verbesserungs- & WIN-WIN-Denkweise
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Reisbereitschaft

What we offer

  • Eine freundliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien in einem dynamischen, motivierten Team und lockerer Kollegialität (wir duzen uns alle)
  • Attraktive und leistungsgerechte Vergütung, ansprechende Sozialleistungen sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Benefits wie z.B. kostenlose Parkplätze
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten über unsere konzerninterne Akademie

Vacancy description

  • Schnittstelle zur S&OP-Strategie der Customer SC und der Business Group für den Standort Köln
  • Entwicklung und Sicherstellung der Umsetzung der Planrichtlinie für das eigene S&OP im Einklang mit der Business Group- und Corporate- Strategie
  • Proaktiv zum strategischen Planungsprozess (ICP/12Q) beitragen
  • Führung und Entwicklung des Teams von Supply Plannern/ Materialplaner und Schedulers durch Coaching und Feedback
  • Herstellung einer optimalen Balance zwischen dem Demand und Supply für den Standort Köln
  • Optimierung und Implementierung der Änderungen für das Supply-Netzwerk am Standort Köln (Fokus auf OTIF- und EBIT-Verbesserung)
  • Verantwortlich für Produktionsplanung, Materialplanung und Supply Planning für den Standort Köln
  • Beobachtung und Bewertung von Engpässen und die Identifikation von Chancen und Verbesserungsmaßnahmen in Supply-Chain-bezogenen (Arbeits-) Prozessen
  • Sicherstellung, dass das Inventar den projizierten Bedarf abdeckt (korrekte DIO für RM, PM, FG)
  • Bereitstellung von KPI-Dashboards, Insights und Entscheidungsdokumenten auf Anfrage oder auf eigene Initiative zu quantitativen und qualitativen Entwicklungen mittels periodischer- (PCS, S&OP, Budget, RF und LRP) und Ad-hoc-Berichten und/ oder Analysen
  • Vertrauensverhältnis zu internen und externen Kunden aufbauen, z. B. Lieferanten und MAKE
  • Steuerung des DACH Netzwerks der externen Lieferanten

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung!

Apply now
1  / 
JOB-ID: 43918 | Supply Lead (m/w/d) Köln, Germany
Basic information

Apply for this job

Please provide your details here.

* Required fields

Are you sure you want to quit the application process?

Close the process by clicking the button or share the vacancy.